DE  EN 
Oneness Center Bern

Atem und Stille - Freude erfahren / Ausgebucht

Montag: 17.30 - 18.45Uhr
15. Januar, 12 Februar, 4. März, 18. März 2024

Montag: 11.45 - 13.00Uhr
5. Februar, 19. Februar, 11. März, 22. April 2024

Dienstag: 17.30 - 18.45Uhr
30. Januar, 27. Februar, 26. März, 16. April 2024

Wir leben in einer sehr belastenden Zeit. Viele Ereignisse auf der Welt sind schwer zu ertragen und wecken eine tiefe Traurigkeit, auch wenn wir von Vielem nicht direkt und hautnah betroffen sind. Wie können wir in dieser Zeit, wo so vieles dunkel und hoffnungslos erscheint, Tag für Tag zurückfinden, zu dieser tiefen Quelle der Freude, die hinter der Schwere ist? Wie können wir helfen, dass inmitten der Schwere auch ein Lied der Leichtigkeit und Freude singt?
Der Atem verbindet uns mit allen Schichten der inneren und äusseren Welt. Bewusst und achtsam wahrgenommen, hilft er uns immer wieder zurückzufinden zu diesem Ort hinter der Schwere, zu dieser tiefen Freude, die der Ursprung des Lebens ist.

In diesen Workshops machen wir einfache Atemübungen, und wir lauschen mit Achtsamkeit und Hingabe dem Atem. Atmend anwesend, werden uns immer wieder Moment der Freude geschenkt.

Leitung: Ursula Hofer
Kurskosten: pro Workshop: Fr. 25.-
Anmeldung Warteliste

Atem und Stille - Atem und Liebe / Ausgebucht

Montag: 17.30 - 18..45Uhr
14. August, 4. September, 25. September, 23. Oktober, 13. November, 11. Dezember 2023

Montag: 11.45 - 13.00Uhr
21. August, 18. September, 9. Oktober, 6. November, 4. Dezember 2023

Dienstag: 17.30 - 18.45Uhr
29. August, 12. September, 3. Oktober, 31. Oktober, 28. November 2023

Alle Menschen sehnen sich nach Liebe – aber nur wenige sind sich bewusst, dass uns die Urquelle dieser Liebe ganz nahe ist und uns in jedem Atemzug begegnet. Der Atem ist uns zu selbstverständlich, wir nehmen ihn nur selten bewusst und achtsam und in seiner wirklichen Tiefe wahr - und doch ist er immer da, vom Anfang bis zum Ende unseres Lebens. Immer bringt er uns in Kontakt mit diesem tiefen Ursprung in uns, mit dieser Ursubstanz der Liebe, die uns geschaffen hat und während unseres ganzen Lebens begleitet. So gibt uns jeder Atemzug die Möglichkeit, mit dem pulsierenden Tanz der Liebe mitzuschwingen, der uns ins Leben und in die Unendlichkeit trägt.

In diesen Workshops machen wir einfache Atemübungen, und wir lauschen mit Achtsamkeit und Hingabe dem Atem. Atmend anwesend können wir ahnend erfahren, wie uns die grosse, ursprüngliche Liebe in jedem Atemzug berührt und beschenkt.

Leitung: Ursula Hofer
Kurskosten: Fr. 25.- pro Workshop
Anmeldung Warteliste